Archiv 2016

St. Martin 2016

Dem diesjährigen Martinstag ging eine Projektwoche zum Thema “St. Martin – hinschauen, miteinander teilen, gemeinsam etwas erreichen” voran. In dieser Woche wurde gebastelt, gemalt, gestaltet, gespielt, musiziert, geprobt, es wurde das Mainzer Tierheim, ein Altenheim, eine Pflegehaus für behinderte Menschen und die Kindertagesstätte der Werkstätten für Behinderte besucht.

Diese Projektwoche mündete in den Martinstag am 11.11., den wir in diesem Jahr besonders begingen, da die Kirche in diesem Jahr den 1700 Geburtstag St. Martins feierte. Am Morgen fand ein Gottesdienst mit allen Klassen in Heilig Kreuz statt. Eine Projektgruppe führte hier ein Martinsstück auf, das auch am Nachmittag noch einmal präsentiert wurde. Am Nachmittag wurde dann die Projektwoche unterschiedlich dargeboten: einige Projektgruppen stellten Bilder und Infotafeln aus, anderen Projektgruppen verkauften Selbstgebasteltes auf einem Basar und wieder andere Projektgruppen spielten, tanzten und sangen dem Publikum vor. Der Tag endete mit einem großen Martinsumzug, bei dem in diesem Jahr auch ein Pferd mit Martinsreiter dabei war.

Der Erlös des Tages geht je zur Hälfte an das Tierheim Mainz und an den Brotkorb – Netzwerk Weisenau (rund je 2.200 €). Zusätzlich wurden Lebensmittelspenden an den Brotkorb – Netzwerk Weisenau und Kleiderspenden an den Sozialdienst Katholischer Frauen übergeben.